Ombudsmann der Junioren

Ombudsmann der Juniorinnen und Junioren

Ombudsmann ist Thomas Joller,  Schorenstrasse 43, 9000 St. Gallen, Telefon 078 717 68 41.

Der Ombudsmann der Juniorinnen und Junioren ist eine unabhängige Vertrauensperson, die Beschwerden gegen die Leitung der Rietli-Junioren untersucht. In diesem Rahmen berät er alle hilfesuchenden Personen, schlichtet Streitigkeiten und vermittelt bei Unzufriedenheit, Konflikten und Ungerechtigkeit. Der Ombudsmann untersteht der Schweigepflicht und wahrt den Datenschutz.

Der Ombudsmann will Lösungen erzielen. Er prüft die Anliegen unvoreingenommen und hört alle Parteien an.

Der Ombudsmann kann Vorschläge und Empfehlungen an die Leitung der Rietli-Junioren und an den Vorstand des SCR richten, aber keine Anordnungen treffen, Entscheide aufheben oder ändern.

Der Ombudsmann ist einfach erreichbar, mündlich, telefonisch oder schriftlich. Für schriftliche Eingaben ist im Clubhaus SCR eine Box eingerichtet, die regelmässig betreut wird. Telefonisch ist der Ombudsmann über die obige Nummer erreichbar. Der Ombudsmann steht auch für eine Sprechstunde zur Verfügung.

Die Anliegen werden möglichst schnell bearbeitet und abgeklärt.

Nach Abschluss der Abklärungen und der Vermittlungsbemühungen teilt der Ombudsmann seine Ansicht den Betroffenen auf geeignete Weise mit. Er orientiert in der Folge den Vorstand des SCR über das Ergebnis seiner Bemühungen.

Der Ombudsmann wird vom Vorstand des SCR eingesetzt.

Der Einbezug des Ombudsmannes ist kostenlos.